Kategorien

Informationen

Jerry Spring # 06 (von 22) - Die Spur in den hohen Norden

Jerry Spring # 06 (von 22) - Die Spur in den hohen Norden

17,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 3 Tage nach Zahlungseingang

Art.Nr.: All-JeSp-06
Artikeldatenblatt drucken
Die von Joseph Gillain unter seinem Künstlernamen Jijé geschaffene Serie Jerry Spring stellt den Urtypus des realistischen Westerncomics frankobelgischer Provenienz dar und darf ohne Übertreibung als absoluter Klassiker bezeichnet werden. Der zu den wichtigsten Neuerern der Neunten Kunst in Europa zählende Jijé verknüpft in seinen atmosphärisch dicht erzählten Geschichten um den stets für die Sache der Schwachen und Unterdrückten eintretenden Titelhelden gekonnt Elemente von Western- und Detektiverzählungen.

Band 5: Im sechsten Band, der zwei kürzere Geschichten enthält, lernt Jerry während des Besuchs eines Straflagers den Gefangenen Robert Hawkins kennen, der ihm glaubhaft seine Unschuld versichert. Jerry verspricht, sich des Falls anzunehmen und nimmt gemeinsam mit seinem Freund Pancho Ermittlungen auf. Die Spur führt nach Kanada...

Auf dem Weg nach Kalifornien werden Jerry und Pancho Zeugen eines heimtückischen Mordes. Bei dem Opfer handelt es sich um einen Goldgräber, der gemeinsam mit seinem Partner in einer Miene nach Gold schürfte. Sollte sich die Vermutung bestätigen, dass sie auf eine fruchtbare Ader gestoßen sind, wäre auch das Leben des verbliebenen Minenbesitzers in Gefahr!



Zustand: Neu
Format: Album (24 x 32 cm), Hardcover, 64 Seiten, farbig
ISBN: 978-3-96804-173-5
Erschienen: Mitte März 223

Text/Zeichnungen: Jijé
Aus dem Französischen von Dr. Michael Hein

Verlag: All Verlag
Sprache: Deutsch
Genre: Western • Sparte: Comic

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Neue Artikel

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?