Kategorien

Informationen

Cisco Kid # 02

Cisco Kid # 02

17,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 3 Tage nach Zahlungseingang

Art.Nr.: Boc-CiKi-02
Artikeldatenblatt drucken
CISCO KID wurde von Ron Reed geschrieben und vom bekannten Comiczeichner José Luis Salinas (1908-1985) gezeichnet. Der für seine erstaunlich detaillierte und realistische Westernhandlung bekannte Comic erschien vom 15. Januar 1951 bis zum 10. August 1968. Die Figur des Cisco Kid wurde von O. Henry geschaffen.

Salinas ging nach einigen Erfolgen in seinem Heimatland Argentinien in die Vereinigten Staaten, wo er für King Features arbeitete. Dort bekam er die Chance, Cisco Kid zu illustrieren, einen angeblich auf einer Geschichte von O. Henry beruhenden Comic, der allerdings nur wenig mit dem Original gemein hatte (und eher einem – allerdings unmaskierten Lone Ranger mit einem mexikanischen statt einem indianischen Freund ähnelte). Bei King Features war man vom Ergebnis mit Sicherheit positiv überrascht, auch wenn man Salinas fragte, ob er seine Hauptfigur nicht ein bisschen „männlicher“ zeichnen könnte. Salinas fügte dem Gesicht seiner Hauptfigur hier und dort ein paar Pinselstriche hinzu, und schon war jedermann zufrieden. Obwohl der Comic beinahe achtzehn Jahre lief, hatte er nie den Erfolg, den er hätte haben sollen. Vielleicht, weil die Leser nicht länger an Abenteuer-Comics interessiert waren oder im Fernsehen viele andere Westernserien gezeigt wurden. Auf jeden Fall erschien Cisco Kid nur als Tagesstrip und schaffte es nie bis zu den Sonntagsseiten, was schade ist, denn wenn ein Comic es mit Fosters Prinz Eisenherz hätte aufnehmen können, dann wäre es Salinas´ Cisco Kid gewesen.

Band 2 (1951 - 1952, Dailies 234 - 473):
 - Tödliche Kutschfahrt



Zustand: Neu
Format: Querformat (28,1 x 23,9 cm), Hardcover, ca. 88 Seiten, farbig
ISBN: 978-3-939625-92-6
Erschienen: August 2020

Text: Rod Reed
Zeichnungen: José Luis Salinas

Vorwort: Uwe Baumann
Übersetzung: Barbara Propach

Verlag: Bocola
Sprache: Deutsch
Genre: Western • Sparte: Comic

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Vollständige Maus, Die

Vollständige Maus, Die

von Art Spiegelman • Fischer Verlag

Art Spiegelman hat diese Geschichte aufgezeichnet, indem er das Unaussprechliche Tieren in dem Mund legt: Die Juden sind Mäuse, die Deutschen Katzen ...

16,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Incal, Der # 02 (von 6)

Incal, Der # 02 (von 6)

 - Der Incal des Lichts
von Alexandro Jodorowsky & Moebius • Splitter Verlag

15,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lichtpause

Lichtpause

von Paula Bulling • Rotopol

LICHTPAUSE erzählt einen Tag in Algier, vom frühen Morgen bis zur Nacht, und nimmt uns mit auf einen langen Spaziergang durch die Stadt ...

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Heimat - Ein deutsches Familienalbum

Heimat - Ein deutsches Familienalbum

von Nora Krug • Penguin Verlag

Sie lebt seit über 17 Jahren in New York, ist verheiratet mit einem amerikanischen Juden und fühlt sich deutscher als jemals zuvor. Woher kommt das? Und wer ist sie eigentlich? ...

28,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Frankfurt 1918 - Heraus aus der Finsternis

Frankfurt 1918 - Heraus aus der Finsternis

von Christopher Tauber, Annelie Wagner • Zwerchfell Verlag Verlag

Im November 1918 endet der Erste Weltkrieg. Zum ersten Mal sollen allgemeine Wahlen, bei denen auch Frauen wählen und gewählt werden dürfen, eine deutsche Republik bilden ...

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gideon Falls # 01

Gideon Falls # 01

 - Die Schwarze Scheune
von Jeff Lemire, Andrea Sorrentino • Splitter Verlag

Eine unheilvolle Legende verknüpft das Schicksal zweier Männer. In „Gideon Falls“ verbinden sich subtile Mystery mit handfestem Horror zu einer Chronik über Obsession, Wahn und Glaube ...

24,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Neue Artikel

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?