Kategorien

Informationen

Blechbauchmaier, Der

Blechbauchmaier, Der

25,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 3 Tage nach Zahlungseingang

Art.Nr.: EdMo-Blechb
Artikeldatenblatt drucken
Die Fortsetzung von Serpentina Hagners «Der Märchenmaler von Zürich» führt uns diesmal nach Rapperswil, ins Zürcher Niederdorf und zu den Zirkusleuten in der Hardau. Eine Sittengeschichte mit viel Lokalkolorit!

Eine Familiensaga über Frauen mit viel Mut und Durchhaltevermögen sowie Hoffnung in die Liebe, erzählt von Serpentina Hagners Vater, Emil Medardus Hagner.

In den Zwanzigerjahren heiratet Emils Grossmutter Pauline den reichen Jucker aus Rapperswil, der aber schon ein paar Jahre später unter nie ganz geklärten Umständen die Treppe runterfällt und stirbt.
Nach Juckers Tod zieht es Pauline wieder nach Zürich, wo sie das noble Restaurant Weinstube eröffnet. Dort lernt sie ihren dritten Ehemann, den Rechtsanwalt Klöti kennnen, der sie später nach Strich und Faden betrügen wird.
Der kleine Emil, der "Miggeli", dessen Mutter sich nicht um ihn kümmert, wird von seiner Tante Mina aufgezogen. Minas Geliebter, genannt Blechbauchmeier, wohnt in einem Zirkuswagen, im Winterquartier der Fahrenden und Zirkusleute.
Miggeli liebt diesen Ort und freundet sich bald mit Köbeli, Belchbauchmeiers kleinem Affen an. Dort, unter all den Aussenseitern der Zürcher Gesellschaft, erlebt Miggeli die glücklichsten Jahre seiner Kindheit.



Zustand: Neu
Format: Album (23,5 x 31,8 cm), Hardcover, 56 Seiten, farbig
ISBN: 978-3-03731-179-0
Erschienen: Mitte September 2018

Zeichnungen/Text: Serpentina Hagner

Verlag: Edition Moderne
Sprache: Deutsch
Genre: Historie • Sparte: Graphic Novel
Bände: Fortsetzung von «Der Märchenmaler von Zürich»
Blechbauchmaier, Der Blechbauchmaier, Der Blechbauchmaier, Der Blechbauchmaier, Der

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Baobab # 01 (Kollektion Ignatz 3)

Baobab # 01 (Kollektion Ignatz 3)

von Igort • avant verlag

Wir lernen Hiroshi, einen japanischen Waisenjungen, kennen, der die Geistergeschichte um einen afrikanischen Baobab-Baum, die seine Großmutter erzählt, nicht oft genug hören ...

9,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Nestor Burma - 120, Rue de la Gare Gesamtausgabe

Nestor Burma - 120, Rue de la Gare Gesamtausgabe

von Jacques Tardi & Léo Malet • Edition Moderne

November 1941, Stalag XB. Der Mann ohne Gedächtnis - genannt La Globule - flüstert Nestor Burma auf dem Totenbett eine geheimnisvolle Adresse zu: 120, rue de la Gare...

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Alltägliche Kampf, Der # 02

Alltägliche Kampf, Der # 02

- Belanglosigkeiten
von Manu Larcenet • Reprodukt

13,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Donjon # 103 - Abenddämmerung 3: Armageddon

Donjon # 103 - Abenddämmerung 3: Armageddon

von Joann Sfar & Lewis Trondheim • Reprodukt

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Tod von Wild Bill, Der

Tod von Wild Bill, Der

von Hermann • Kult Editionen

Zwar taucht Wild Bill selbst in der Geschichte gar nicht auf, doch der Zeitpunkt seines Todes, ist der Beginn einer ganz anderen Story ...

12,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Pjöngjang

Pjöngjang

von Guy Delisle • Reprodukt

Delisle beschreibt seine Reise in eines der isoliertesten Länder der Welt: Nordkorea. Hier arbeitete er zwei Monate lang als Supervisor für eine französische Trickfilmproduktion ...

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Neue Artikel

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?