Kategorien

Informationen

Geisel

Geisel

29,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 3 Tage nach Zahlungseingang

Art.Nr.: Rep-Geisel
Artikeldatenblatt drucken
1997 wird Christophe André, Mitarbeiter der hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen, im Nordkaukasus von tschetschenischen Separatisten entführt. Guy Delisle hat Christophe André einige Jahre später getroffen und die Geschichte seiner Geiselhaft aufgezeichnet: 111 Tage Warten, ohne jedes Wissen um das, was draußen passiert, ob man ihn für tot hält oder um seine Rettung bemüht ist.

Guy Delisle, Autor so erfolgreicher Reportagecomics wie “Aufzeichnungen aus Jerusalem”, “” und “Pjöngjang” ist neben Joe Sacco zweifellos der bekannteste Comicdokumentarist. Zum ersten Mal nimmt er sich hier einer fremden Geschichte an und setzt sie sensibel und erschütternd zugleich um.

Delisles gekonnte Darstellung der physischen und geistigen Dimension klaustrophobischer Umstände – und der Rhythmus, den er dafür findet – ist das Werk eines geduldigen Meisters.” – Joe Sacco



Zustand: Neu
Format: Paperback (17,1 x 24 cm), Klappenbroschur, 432 Seiten, zweifarbig
ISBN: 978-3-95640-117-6
Erschienen: Mitte März 2017

Zeichnungen/Text: Guy Delisle
Aus dem Französischen von Heike Drescher
Lettering: Olav Korth

Verlag: Reprodukt
Sprache: Deutsch
Genre: Erzählung • Sparte: Graphic Novel
Bände: Einzelband
Geisel Geisel Geisel Geisel Geisel

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Shenzhen

Shenzhen

von Guy Delisle • Reprodukt

Guy Delisles Reisebericht ist das Ergebnis eines zweijährigen Aufenthalts in Shenzhen. Vor Ort, um die Herstellung einer Reihe von Trickfilmen für eine belgische Produktionsfirma ...

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gott höchstselbst

Gott höchstselbst

von Marc-Antoine Mathieu • Reprodukt

Gott ist Mensch geworden. Nach anfänglichen Zweifeln an seiner Wahrhaftigkeit wird der unscheinbare Mann über Nacht zum Medienhype, von Wissenschaftlern und Philosophen ...

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Geschmack von Chlor, Der - Neuauflage

Geschmack von Chlor, Der - Neuauflage

von Bastien Vivès • Reprodukt

Berührend und mit bemerkenswert präziser Beobachtungsgabe erzählt Bastien Vivès von der zufälligen Begegnung zweier Menschen. Er zeichnet, als bewege er sich selbst mit seinen ...

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Habibi

Habibi

von Craig Thompson • Reprodukt

Vielschichtig, mitreißend und in Bildern von opulenter Pracht ist "Habibi" eine außergewöhnliche, epische Liebesgeschichte, eine eindringliche Parabel über das gemeinsame Erbe von Islam und Christentum ...

44,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Mann, der seinen Bart wachsen liess, Der

Mann, der seinen Bart wachsen liess, Der

von Olivier Schrauwen • Reprodukt

Ein Labyrinth von Handlungssträngen, absurd, surreal und dabei von rätselhafter Schönheit: Lustvoll, raffiniert und äußerst unterhaltsam wird das Feld zwischen Realität und Fantasie ausgelotet ...

24,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Aufzeichnungen aus Jerusalem

Aufzeichnungen aus Jerusalem

von Guy Delisle • Reprodukt

In gewohnt lakonisch-humorvoller Manier beobachtet Guy Delisle den Alltag in Jerusalem und zeichnet so ein sehr persönliches Bild eines Landes, das wie kein zweites von jahrzehntelangen blutigen Konflikten geprägt ist ...

29,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Neue Artikel

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?