Kategorien

Informationen

Gift

Gift

24,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 3 Tage nach Zahlungseingang

Art.Nr.: Rep-Gift
Artikeldatenblatt drucken
Bremen 1831. Den Auftrag im Gepäck, eine Reisebeschreibung über die Hansestadt zu verfassen, trifft eine junge Schriftstellerin an der Weser ein. Doch ihr schlägt eine Atmosphäre des Misstrauens entgegen, denn die Stadt kennt dieser Tage nur ein Thema: die unmittelbar bevorstehende Hinrichtung der mehrfachen Giftmörderin Gesche Gottfried. Ungewollt verbindet sich das Schicksal der jungen Frau mit dem der Gesche Gottfried...

Im März 1828 wurde in Bremen ein Kriminalfall aufgedeckt, der die Stadt erschüttern sollte und der in seiner Beispiellosigkeit ungeheures Aufsehen erregte. Bereits in den ersten Verhören gestand die 43-jährige Gesche Margarethe Gottfried, von 1813 bis 1827 fünfzehn Menschen vergiftet zu haben, darunter ihre Ehemänner, ihre Eltern und ihre Kinder. Ausgehend von diesem historischen Drama entwickeln Peer Meter (Szenario) und Barbara Yelin (Zeichnungen) eine Geschichte voller Spannung und Intensität.



Zustand: Neu
Format: Paperback (19 x 23 cm), Klappenbroschur, 208 Seiten, s/w
ISBN: 978-3-941099-41-8
Erschienen: März 2010

Text: Peer Meter
Zeichnungen: Barbara Yelin


Verlag: Reprodukt
Sprache: Deutsch
Genre: Drama • Sparte: Comic
Bände: Einzelband
Gift Gift Gift Gift Gift

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Geschmack von Chlor, Der - Neuauflage

Geschmack von Chlor, Der - Neuauflage

von Bastien Vivès • Reprodukt

Berührend und mit bemerkenswert präziser Beobachtungsgabe erzählt Bastien Vivès von der zufälligen Begegnung zweier Menschen. Er zeichnet, als bewege er sich selbst mit seinen ...

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Kleiner Strubbel (07) - Coconuts Schatz (ohne Worte)

Kleiner Strubbel (07) - Coconuts Schatz (ohne Worte)

von Céline Fraipoint & Pierre Bailly • Reprodukt

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Partyspass mit Kant - Philosofunnies

Partyspass mit Kant - Philosofunnies

von Nicolas Mahler • Suhrkamp

Philosophie ist unverständlich, langweilig und witzlos? Denkste! Das kann nur der behaupten, der noch nicht Nicolas Mahlers ebenso kluge wie subtil komische Comic-Geschichte der Philosophie kennt ...

14,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit (Mahler)

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit (Mahler)

von Nicolas Mahler nach Marcel Proust • Suhrkamp

Nicolas Mahlers Comic ist keine Nacherzählung, keine Kurzversion von Prousts monumentalem ¼uvre, sondern eine überraschend komische Bilderzählung, respektlos und zugleich doch voll und ganz durchzogen vom Proust’schen Geist ...

18,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Stups & Krümel - Mega-Sammelband

Stups & Krümel - Mega-Sammelband

von Fil • Reprodukt

Schräg hinter Mutter – hoffnungslos, aber genehm. Der flinke Stups und der diebische Krümel sind zurück (nach nur knapp dreißig Jahren) – mit einem kleinen, dicken Taschenbuch von 288 Seiten ...

10,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Ein Sommer am See - Taschenbuch

Ein Sommer am See - Taschenbuch

von Mariko Tamaki, Jillian Tamaki • Reprodukt

Jeden Sommer verbringt Rose mit ihren Eltern im Ferienhaus am See, und jeden Sommer trifft sie dort Windy, die für Rose die kleine Schwester ist, die sie nie hatte. Doch dieses Jahr will sich die Ferienidylle nicht so recht einstellen ...

9,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Neue Artikel

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?