Kategorien

Informationen

Danthrakon # 01 (von 3)

Danthrakon # 01 (von 3)

16,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 3 Tage nach Zahlungseingang

Art.Nr.: Spl-Dant-01
Artikeldatenblatt drucken
 - Das gefrässige Grimoire

Mit Tintenblut und Tintentränen

Die mythische Stadt Kompiam ist Heimat zahlreicher intelligenter Spezies, eine fantastischer als die andere. Der Menschenjunge Nuwan ist ein einfacher Kochlehrling im Haus eines großen Magiers und versucht mithilfe der schönen Lerëh, in die er vielleicht ein bisschen verliebt ist, endlich Lesen zu lernen. Einer seiner heimlichen Ausflüge in die Bibliothek des Zauberers geht jedoch gehörig schief, als Nuwan das Grimoire Danthrakon lesen will. Die Magie des Folianten geht auf ihn über, wobei die Seiten leer zurückbleiben. Fortan versucht Nuwan verzweifelt, zu verbergen, dass sein Blut und seine Tränen plötzlich tintenschwarz sind, denn ein furchterregender Inquisitor macht sich auf die Suche nach dem Übeltäter. Und wer weiß, welche anderen Auswirkungen die alte Magie haben wird?

»Ein unkultivierter Küchenjunge wird von einem Buch gefressen« – das ist der Ausgangspunkt für »Danthrakon«, den neuen Geniestreich von Christophe Arleston (»Ekhö«, »Lanfeust«, »Die Schiffbrüchigen von Ythaq«). Der erfolgreichste Comic-Autor Frankreichs nimmt seine Leser mit in eine Welt voller Wunder, in der aus einer einfachen Idee Fantastisches erwachsen kann.



Zustand: Neu
Format: Album Grossformat (23 x 32 cm), Hardcover, 56 Seiten, farbig
ISBN: 978-3-96219-571-7
Erschienen: Mitte November 2020

Text: Christophe Arleston
Zeichnungen: Olivier Boiscommun

Übersetzung: Harald Sachse

Verlag: Splitter
Sprache: Deutsch
Genre: Heroic-Fantasy • Sparte: Comic
Empfohlenes Lesealter: 14+
Danthrakon # 01 (von 3) Danthrakon # 01 (von 3) Danthrakon # 01 (von 3) Danthrakon # 01 (von 3) Danthrakon # 01 (von 3)

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Verbrechen und Strafe

Verbrechen und Strafe

 - nach Fjodor Dostojewski
von Bastien Loukia • Knesebeck Verlag

Der begabte, aber in Armut lebende Jurastudent Rodion Raskolnikow begeht in einem Gefühl von Überlegenheit einen Mord. Nach der Tat gleitet er immer tiefer in Schuldgefühle ab und stellt sich schließlich selbst ...

25,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Wolkes Wahn

Wolkes Wahn

von Holger Klein • Kult Comics

Ausgebrannt, ein nervliches Wrack und vollgepumpt mit allen möglichen Drogen. So findet sich der Elektro-Musiker Finn, Spitzname Wolke, in einer Frankfurter Nervenklinik wieder ...

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Herzschlag ins Gesicht (Cartoon)

Herzschlag ins Gesicht (Cartoon)

von Bente Theuvsen • Eichborn Verlag

In ihren Cartoons bringt Bente Theuvsen Alltagssituationen aus dem Elterndasein witzig und pointiert aufs Blatt ...

16,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Danthrakon # 02 (von 3)

Danthrakon # 02 (von 3)

 - Lyrelei die Launische
von Christophe Arleston, Olivier Boiscommun • Splitter Verlag

16,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Nordische Mythen und Sagen # 01 (von 3)

Nordische Mythen und Sagen # 01 (von 3)

von Neil Gaiman, P. Craig Russell, Jerry Ordway, Mike Mignola, Jill Thompson, Piotr Kowalski, David Rubín • Splitter Verlag

Von der Erschaffung der neun Welten und der Wesen, die sie bevölkern, über die Sagen um Odin, Thor und Loki bis hin zu Ragnarök, dem Ende allen Seins – diese von Meisterhand illustrierte Geschichtensammlung bietet eine verblüffende Reise quer durch die nordische Mythologie ...

25,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Inferno, Das - HC

Inferno, Das - HC

von Michael Meier • Reprodukt

Frei nach dem ersten Teil von Dante Alighieris “Göttlicher Komödie” inszeniert Michael Meier “Das Inferno” als modernen Comicstrip. Dabei gelingt es ihm, Dantes grandiose Jenseitsreise getreu wiederzugeben und doch sein ganz eigenes Bild vom Inferno zu schaffen ...

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Neue Artikel

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?